Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Australian Open 2013: Titelverteidiger Djokovic kurz vor Hattrick

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Titelverteidiger Djokovic in Melbourne weiter

14.01.2013, 11:04 Uhr | dpa

Australian Open 2013: Titelverteidiger Djokovic kurz vor Hattrick. Novak Djokovic jubelt nach seinem verwandelten Matchball.

Novak Djokovic jubelt nach seinem verwandelten Matchball. (Quelle: dpa)

Melbourne (dpa) - Titelverteidiger Novak Djokovic hat bei den Australian Open ohne große Probleme die zweite Runde erreicht. Der serbische Weltranglisten-Erste gewann in Melbourne gegen den Franzosen Paul-Henri Mathieu mit 6:2, 6:4, 7:5.

Djokovic benötigte 1:42 Stunden für seinen Erfolg. Der 25-Jährige peilt Down Under den dritten Sieg in Serie an. Das ist bislang noch keinem Spieler beim ersten Grand-Slam-Turnier der Tennis-Saison gelungen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal