Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Kerber tauscht Rang in Weltrangliste mit Li Na

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kerber in Weltrangliste einen Platz zurück

28.01.2013, 12:33 Uhr | dpa

Kerber tauscht Rang in Weltrangliste mit Li Na. Angelique Kerber ist nun nur noch Sechste der Weltrangliste.

Angelique Kerber ist nun nur noch Sechste der Weltrangliste. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die deutsche Tennisspielerin Angelique Kerber ist in der WTA-Weltrangliste vom fünften auf den sechsten Platz zurückgefallen. Nach ihrem Aus im Achtelfinale der Australian Open musste sie mit Finalistin Li Na aus China den Rang tauschen, wie aus dem Klassement hervorgeht.

Nummer eins bleibt Melbourne-Siegerin Victoria Asarenka aus Weißrussland. Bei den Herren sind die Top Drei nach dem Grand-Slam-Turnier Down Under unverändert. Turnier-Champion Novak Djokovic aus Serbien führt die Rangliste souverän vor dem Schweizer Roger Federer und Andy Murray aus Schottland an. Der am Knie verletzte Spanier Rafael Nadal ist zum ersten Mal seit sieben Jahren nicht mehr in den Top Vier zu finden, er wurde von Landsmann David Ferrer auf den fünften Platz verdrängt. Bester Deutscher ist Philipp Kohlschreiber auf Rang 19.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal