Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Fed Cup: Bartoli sagt Teilnahme ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fed Cup: Bartoli sagt Teilnahme ab

08.02.2013, 11:16 Uhr | dpa

Fed Cup: Bartoli sagt Teilnahme ab. Die Französin Marion Bartoli ist in der Partie gegen Deutschland nicht dabei.

Die Französin Marion Bartoli ist in der Partie gegen Deutschland nicht dabei. (Quelle: dpa)

Limoges (dpa) - Die Weltranglisten-Zehnte Marion Bartoli hat ihre Teilnahme an der Fed-Cup-Partie gegen Deutschland absagen müssen. Die ehemalige Wimbledon-Finalistin leide an einer Grippe, teilte der französische Tennisverband kurz vor der offiziellen Auslosung mit.

Bartoli wollte eigentlich an diesem Wochenende in Limoges ihr Comeback nach neunjähriger Abstinenz im Fed Cup feiern. Durch die Absage erhöhen sich die Chancen der deutschen Tennis-Damen auf einen Sieg und den ersten Schritt auf dem Weg zurück in die Weltgruppe der besten acht Nationen deutlich. Für Bartoli rückt die Ranglisten-74. Pauline Parmentier nach.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017