Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Thomas Haas scheitert im Achtelfinale klar an Del Potro

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Haas scheitert im Achtelfinale klar an Del Potro

14.03.2013, 08:24 Uhr | dpa

Tennis: Thomas Haas scheitert im Achtelfinale klar an Del Potro. Im Achtelfinale war für Tommy Haas Schluss.

Im Achtelfinale war für Tommy Haas Schluss. (Quelle: dpa)

Indian Wells (dpa) - Tennisprofi Thomas Haas ist im Achtelfinale des ATP-Masters von Indian Wells klar gescheitert. Deutschlands Nummer eins war am Mittwoch in der kalifornischen Wüste gegen den Argentinier Juan Martin Del Potro absolut chancenlos und verlor in nur 66 Minuten mit 1:6, 2:6.

Haas gab gegen den Siebten der Weltrangliste fünfmal seinen Aufschlag ab und musste letztlich im vierten Duell mit Del Potro seine vierte Zweitsatz-Niederlage hinnehmen. Der gebürtige Hamburger ist als letzter deutscher Spieler bei der mit 5,03 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung ausgeschieden. Bei den Damen steht indes Angelique Kerber aus Kiel im Viertelfinale und trifft hier auf die Australierin Samantha Stosur.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017