Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Andrea Petkovic steht in Miami in der dritten Runde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Petkovic in Miami in der dritten Runde

22.03.2013, 09:58 Uhr | dpa

Tennis: Andrea Petkovic steht in Miami in der dritten Runde. Verbissen: Andrea Petkovic hat den nächsten Sieg in Miami verbucht. (Quelle: dpa)

Verbissen: Andrea Petkovic hat den nächsten Sieg in Miami verbucht. (Quelle: dpa)

Glücksgefühle unter südlicher Sonne: Andrea Petkovic steht beim Tennis-Hartplatzturnier von Miami überraschend in der dritten Runde. In ihrem vierten Match des Jahres lag die mit einer Wildcard gestartete Darmstädterin gegen die favorisierte Marion Bartoli mit 6:3, 4:1 vorn, ehe die Französin wegen einer Verletzung am linken Knöchel aufgab. "Für mich ist derzeit jedes Match etwas Besonderes", sagte Petkovic nach ihrem Erfolg.

Die 25-Jährige lächelte und redete endlich mal wieder so unbeschwert, wie zu ihren besten Zeiten. Zwei Siege nacheinander - das hatte es für die von Verletzungen so stark geplagte Hessin zuletzt Anfang November beim Turnier im indischen Pune gegeben.

"Ich habe, glaube ich, taktisch schlau gespielt"

Gegen Bartoli deutete zunächst nichts darauf hin, dass Petkovic zu ihrem vierten Sieg im sechsten Vergleich mit der Rechtshänderin kommen würde. Nach einem Aufschlagverlust lag sie 1:3 und 0:30 hinten. Dann gewann "Petko" neun der nächsten zehn Spiele, ehe Bartoli aufgab. "Bis dahin war ich sehr, sehr zufrieden mit meinem Spiel, habe, glaube ich, taktisch schlau gespielt, immer wieder den Platz geöffnet und ab und zu auch mal einen Slice eingestreut", resümierte Petkovic.

Die 25-Jährige hat nun sogar gute Chancen auf das Achtelfinale bei dem mit 4,2 Millionen Dollar dotierten Turnier. Zwar ist Petkovic nach ihrem Meniskusriss Ende Dezember und der anschließenden zweitmonatigen Pause in der Weltrangliste auf Platz 162 abgerutscht, doch Drittrunden-Gegnerin Ajla Tomljanovic wird noch 80 Positionen hinter ihr geführt. Die Kroatin hatte sich überraschend mit 7:6 (7:4), 6:2 gegen Julia Görges durchgesetzt. "Wer eine Jule Görges schlägt, muss gut sein", betonte Petkovic.

Tipps von Görges und Rittner

Die Darmstädterin will sich von der Schleswig-Holsteinerin Tipps für das Match gegen Tomljanovic geben lassen und auch Barbara Rittner um Rat fragen. Die Teamchefin der Fed-Cup-Mannschaft hatte sich das Spiel von Görges angeschaut. "Es sind viele neue Spielerinnen dazugekommen, die ich einfach nicht kenne", meinte Petkovic. Ihr sei es lieber, sagt sie, gegen eine Akteurin aus den Top 20 zu spielen. Denn dann wisse sie genau, worauf zu achten ist. "Aber andererseits macht es natürlich Spaß und ist eine Herausforderung gegen neue Gegnerinnen zu spielen, auch wenn ich die vorher nur auf Youtube gesehen habe."

Deutschlands ehemalige Nummer eins hat in diesem Jahr nur ein Ziel: ins Hauptfeld der Grand-Slam-Turniere zu kommen und sich nicht durch die kraftraubende Qualifikation spielen zu müssen. Und deshalb ist jeder weitere Sieg in Miami wichtig, denn hier werden weitaus mehr Ranglisten-Punkte vergeben als bei anderen Turnieren. "Und da wo ich jetzt stehe, machen ein paar Punkte schon einen Riesen-Unterschied", sagte Petkovic.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal