Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Andrea Petkovic in Charleston verletzt ausgeschieden

...

Wieder verletzt: Wade stoppt Petkovic in Charleston

05.04.2013, 07:58 Uhr | dpa

Andrea  Petkovic in Charleston verletzt ausgeschieden. Andrea Petkovic hat ihr Match abgesagt.

Andrea Petkovic hat ihr Match abgesagt. (Quelle: dpa)

Charleston (dpa) - Neues Verletzungspech hat das Tennis-Comeback von Andrea Petkovic vorerst gestoppt. Wegen einer Zerrung in der Wade konnte sie nicht beim WTA-Turnier in Charleston u ihrem Achtelfinale gegen die frühere Weltranglisten-Erste Caroline Wozniacki aus Dänemark antreten.

Petkovic erklärte, sie habe bereits seit einigen Tagen Beschwerden, die nun schlimmer geworden seien.

"Es tut mir sehr leid, dass ich nicht antreten kann, aber es wäre zu gefährlich gewesen, mit der Verletzung weiterzuspielen. Gerade vor dem Hintergrund der Erfahrungen mit meinen früheren Verletzungen wollte ich nichts riskieren", teilte die 25-Jährige mit. Via Twitter fügte die einstige Top-Ten-Spielerin hinzu: "Ich hoffe wirklich, dass es bloß eine Sache von ein paar Tagen ist, bis es mir besser geht."

Der Start beim WTA-Turnier in Stuttgart, das am 22. April beginnt, ist nach jetzigem Stand nicht gefährdet. In den beiden Tagen davor spielt das deutsche Fed-Cup-Team an gleicher Stelle gegen Serbien um den Wiederaufstieg in die Weltgruppe. Teamchefin Barbara Rittner hatte angekündigt, Petkovic noch nicht zu nominieren und wünschte ihr nach dem neuerlichen Rückschlag bereits alles Gute.

Petkovic war nach mehreren längeren Verletzungspausen in der Weltrangliste weit zurückgefallen und hat sich seit ihrem Comeback im März auf Platz 139 verbessert. In Charleston war sie dank einer Wildcard bei der mit knapp 800 000 Dollar dotierten Sandplatz-Veranstaltung am Start.

Julia Görges machten im US-Bundesstaat South Carolina am Donnerstag erst ein morgendlicher Feueralarm im Hotel und dann das Wetter zu schaffen. Wegen Regens verzögerte sich der Beginn ihres Achtelfinales gegen die Schweizerin Stefanie Vögele.

Liebe Leserin, lieber Leser, wir haben die Kommentarfunktion zu diesem Thema bewusst nicht geöffnet oder bereits wieder geschlossen. Warum wir das tun, erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Netiquette. Wir danken für Ihr Verständnis.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Anzeige 
Wie die Geissens bei der Stromrechnung sparen

Hier Stromanbieter vergleichen und bis zu 300 Euro sparen! Jetzt vergleichen

Video des Tages
Besondere Klettermethode 
Schlange zeigt ein spektakuläres Schauspiel

Um nicht abzurutschen, wenden die Reptilien viel mehr Muskelkraft auf, als nötig wäre. Video


Shopping
Shopping 
Traditionell und fesch: Trachtenmode für Sie und Ihn

Ob Dirndl, Bluse oder Lederhose, entdecken die Riesenauswahl an Trachten bei BAUR.

Shopping 
Frische Frühlings-Looks für feminine Kurven entdecken

Jetzt die aktuellen Keylooks des Frühlings ab Größe 42 shoppen. zum große Größen-Special

Shopping 
Die neuen Frühlingsfarben sind da - jetzt zugreifen!

Entdecken Sie die schönsten Styles der Frühjahrs-Saison bei AtelierGS.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILzalando.dedouglas.deWENZ
Sport von A bis Z

Anzeige