Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Preisgeld-Rekord in Wimbledon

...

Preisgeld-Rekord in Wimbledon

23.04.2013, 18:50 Uhr | dpa

. Momentan der einzige überdachte Platz in Wimbledon: Der Center Court. (Quelle: imago/PanoramiC)

Momentan der einzige überdachte Platz in Wimbledon: Der Center Court. (Quelle: PanoramiC/imago)

In diesem Jahr wird das Preisgeld für Tennis-Profis in Wimbledon gleich um 40 Prozent steigen. Wie die Veranstalter mitteilten, werden beim Grand-Slam-Turnier in London im Juni und Juli umgerechnet 26,53 Millionen Euro ausgeschüttet. Es seien sowohl das höchste Preisgeld als auch die größte Prämiensteigerung in der Geschichte des professionellen Tennis, hieß es weiter.

Foto-Show
Sexy Tennisspielerinnen

Im Vergleich zu 2012 gibt es im The All England Lawn Tennis Club 7,63 Millionen Euro mehr zu verdienen. Die Sieger das Rasenklassikers streichen in diesem Jahr 1,88 Millionen Euro ein. 2012 gab es für Serena Williams und Roger Federer jeweils 1,35 Millionen Euro zu verdienen.

Neues Dach für Court 1

Mehr Geld gibt es auch für die Spieler, die in den ersten Runden ausscheiden. Sie können mit einer Steigerung zwischen 62 und 64 Prozent rechnen. Die Organisatoren in Wimbledon folgen mit der Anhebung den Veranstaltern der anderen Grand-Slam-Turniere. Auch in Melbourne, Paris und New York gibt es Rekord-Preisgelder.

Die Wimbledon-Macher kündigten zudem an, dass ab 2019 auch der Court 1 überdacht sein soll. Damit wird das Turnier noch unabhängiger vom oftmals schlechten englischen Wetter. Der Center Court verfügt bereits über ein verschließbares Dach.


Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Unglaubliche Technik 
Bogenschütze wird zum Internet-Renner

Der Däne ist berühmt für seine spektakulären Tricks mit Pfeil und Bogen. Video

Anzeige
Drei-Tages-Wettervorhersage


Shopping
Shopping 
Lässig, locker, farbig - das sind die Modetrends 2015!

Cardigans in angesagter Zipfel-Optik, Hemdblusen, Patchwork-Loops & mehr - jetzt entdecken bei CECIL.

Shopping 
Final Sale - Bis zum 31.01.15 bis zu 80 % Rabatt

Sichern Sie sich die top-aktuellen Modetrends in Größe 42-54. Jetzt bei emilialay.de

Shopping 
Frisch und farbenfroh in den Frühling!

Jetzt die aktuellen Keylooks des neuen Jahres ab Größe 42 shoppen. zum große Größen-Special

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ
Sport von A bis Z

Anzeige