Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Kohlschreiber zieht ins Münchner Finale gegen Haas ein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kohlschreiber zieht ins Münchner Finale gegen Haas ein

04.05.2013, 17:58 Uhr | dpa

Kohlschreiber zieht ins Münchner Finale gegen Haas ein. Philipp Kohlschreiber setzte sich im Halbfinale gegen Daniel Brands durch.

Philipp Kohlschreiber setzte sich im Halbfinale gegen Daniel Brands durch. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Titelverteidiger Philipp Kohlschreiber hat Landsmann Daniel Brands beim Münchner ATP-Tennisturnier ausgeschaltet und trifft nun im deutschen Endspiel auf Tommy Haas.

Der zweifache Sieger des bayerischen Sandplatzturniers gewann in der Vorschlussrunde knapp mit 6:7 (4:7), 6:3, 7:6 (7:5) gegen den 1,95-Meter-Hünen aus Deggendorf, der überraschend bis ins Halbfinale vorgestoßen war. Erstmals seit 48 Jahren stehen in München jetzt wieder zwei deutsche Profis im Endspiel. Altstar Haas hatte zuvor mit 6:4, 6:3 gegen den Kroaten Ivan Dodig durchgesetzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal