Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Kohlschreiber folgt Haas in zweite Runde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kohlschreiber folgt Haas in zweite Runde

28.05.2013, 20:29 Uhr | dpa

Kohlschreiber folgt Haas in zweite Runde. Philipp Kohlschreiber folgte Tommy Haas in die zweite Runde.

Philipp Kohlschreiber folgte Tommy Haas in die zweite Runde. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Philipp Kohlschreiber steht wie Tommy Haas und Tobias Kamke bei den French Open der Tennisprofis in Paris in der zweiten Runde. Der Augsburger bezwang den tschechischen Qualifikanten Jiri Vesely mit 7:6 (7:3), 1:6, 7:5, 6:2.

Nächster Gegner des an Nummer 16 gesetzten Kohlschreiber ist der Taiwanese Lu Yen-Hsun. Insgesamt sind sieben der zehn deutschen Herren in Runde eins ausgeschieden, bei den Damen sind bisher Angelique Kerber, Sabine Lisicki und Dinah Pfizenmaier weiter. Als letzte der sieben deutschen Damen greift Annika Beck in das Turnier ein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017