Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Pfizenmaier in Paris in Runde drei ausgeschieden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pfizenmaier in Paris in Runde drei ausgeschieden

31.05.2013, 21:35 Uhr | dpa

Pfizenmaier in Paris in Runde drei ausgeschieden. Dinah Pfizenmaier verlor gegen die Polin Agnieszka Radwanska.

Dinah Pfizenmaier verlor gegen die Polin Agnieszka Radwanska. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Dinah Pfizenmaier hat eine Tennis-Überraschung bei den French Open in Paris verpasst und ist in der dritten Runde ausgeschieden.

Die Qualifikantin verlor 3:6, 4:6 gegen die Weltranglisten-Vierte Agnieszka Radwanska aus Polen, zog sich dabei jedoch äußerst achtbar aus der Affäre und hätte im zweiten Satz sogar 5:3 führen können.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Welche Maschine ist schneller? 
Panzer-Rennen: GM-5955 tritt gegen GM-577 an

Russische Journalistin jagt in einem der Kriegsfahrzeuge durchs Gelände. Video


Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal