Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Mayer in Halle als dritter Deutscher im Viertelfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mayer in Halle als dritter Deutscher im Viertelfinale

13.06.2013, 16:22 Uhr | dpa

Mayer in Halle als dritter Deutscher im Viertelfinale. Florian Mayer steht nach dem Sieg über Leonardo Mayer im Viertelfinale.

Florian Mayer steht nach dem Sieg über Leonardo Mayer im Viertelfinale. (Quelle: dpa)

Halle/Westfalen (dpa) - Florian Mayer ist beim Tennisturnier im westfälischen Halle als dritter Deutscher ins Viertelfinale eingezogen. Der Bayreuther gewann sein Achtelfinal-Match gegen Namensvetter Leonardo Mayer aus Argentinien klar mit 6:2, 6:3.

Der 29-Jährige trifft nun an diesem Freitag auf den an Nummer zwei gesetzten Richard Gasquet. Der Franzose bezwang den Österreicher Jürgen Melzer mit 6:3, 6:1. Vor Mayer hatten bereits Philipp Kohlschreiber und Mischa Zverev bei der mit 779 665 Euro dotierten Rasen-Veranstaltung den Sprung ins Viertelfinale geschafft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal