Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Becker im Viertelfinale von Queens ausgeschieden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Becker im Viertelfinale von Queens ausgeschieden

14.06.2013, 20:32 Uhr | dpa

Becker im Viertelfinale von Queens ausgeschieden. Benjamin Becker musste sich Andy Murray geschlagen geben.

Benjamin Becker musste sich Andy Murray geschlagen geben. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Benjamin Becker ist trotz einer ordentlichen Leistung im Viertelfinale des ATP-Turniers von Queens an Tennis-Olympiasieger Andy Murray gescheitert. Becker unterlag dem Schotten in London 4:6, 6:7 (3:7), nachdem er im Tiebreak noch drei Matchbälle abwehren konnte.

Murray trifft im Halbfinale am Samstag auf den Franzosen Jo-Wilfried Tsonga. Das zweite Semifinale der mit knapp 780 000 Euro dotierten Rasenveranstaltung bestreiten der australische Routinier und einstige Wimbledonsieger Lleyton Hewitt sowie der Kroate Marin Cilic.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal