Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Scharapowa erreicht zweite Runde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Scharapowa erreicht zweite Runde

24.06.2013, 17:38 Uhr | dpa

Scharapowa erreicht zweite Runde. Maria Scharapowa hatte zu Beginn noch Probleme ihren Rhythmus zu finden.

Maria Scharapowa hatte zu Beginn noch Probleme ihren Rhythmus zu finden. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Die Weltranglisten-Dritte Maria Scharapowa steht in Wimbledon in der zweiten Runde. Die 26 Jahre alte Russin setzte sich gegen die Französin Kristina Mladenovic 7:6 (7:5), 6:3 durch.

Scharapowa trifft bei der mit 26,36 Millionen Euro dotierten Rasen-Veranstaltung in London nun auf Michelle Larcher de Brito aus Portugal oder die US-Amerikanerin Melanie Oudin.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal