Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Olympiasieger Murray im Wimbledon-Achtelfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympiasieger Murray im Wimbledon-Achtelfinale

28.06.2013, 21:13 Uhr | dpa

Olympiasieger Murray im Wimbledon-Achtelfinale. Andy Murray setzte sich locker durch.

Andy Murray setzte sich locker durch. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der britische Tennisprofi Andy Murray steht im Achtelfinale von Wimbledon. Der 26 Jahre alte Olympiasieger und US-Open-Champion setzte sich unter dem geschlossenen Dach des Centre Courts gegen den Spanier Tommy Robredo 6:2, 6:4, 7:5 durch.

Bei der mit 26,36 Millionen Euro dotierten Rasenveranstaltung trifft Murray jetzt auf den Russen Michail Juschni oder Victor Troicki aus Serbien. Ausgeschieden ist dagegen Roger-Federer-Bezwinger Sergej Stachowski. Zwei Tage nach seinem sensationellen Sieg gegen den siebenmaligen Champion aus der Schweiz verlor der 27 Jahre alte Ukrainer gegen den Österreicher Jürgen Melzer 2:6, 6:2, 5:7, 3:6. Neben Melzer steht auch der Pole Jerzy Janowicz nach einem 7:6 (8:6), 6:3, 6:4 gegen den an Nummer 13 gesetzten Nicolas Almagro aus Spanien bereits im Achtelfinale.

Der an Nummer vier gesetzte David Ferrer aus Spanien erreichte durch ein 6:3, 3:6, 7:6 (7:4), 7:5 gegen seinen Landsmann Roberto Bautista-Agut die dritte Runde. Das Spiel war am Vortag wegen Regens vertagt worden.

In der Damen-Konkurrenz sorgte das überraschende Zweitrunden-Scheitern von Angelique Kerber für einen Rekord. Nur vier der zehn am höchsten eingestuften Spielerinnen erreichten die dritte Runde - so wenige wie nie zuvor bei einem Grand-Slam-Turnier.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutiger Inder 
Unglaublich, wie lässig dieser Schlangenfänger ist

Im indischen Amalapuram fängt ein Mann eine Schlange mit seinem Lendenschurz. Sein souveräner Umgang beweist: Der Inder fängt nicht zum ersten Mal ein derartiges Tier. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Anzeige
Paul-Paula Matratze: Ein echter „Bettseller“

Erholsamer Schlaf garantiert: One Fits All Matratze, die zu Ihren Bedürfnissen passt. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal