Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Wimbledon 2013: Trikottausch verblüfft Tennis-Fans

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wimbledon 2013: Trikottausch verblüfft Tennis-Fans

04.07.2013, 09:07 Uhr | dpa

Wimbledon 2013: Trikottausch verblüfft Tennis-Fans. Jerzy Janowicz (r) tauscht mit seinem Landsmann Lukasz Kubot das Trikot.

Jerzy Janowicz (r) tauscht mit seinem Landsmann Lukasz Kubot das Trikot. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Einen Trikottausch sieht man beim Tennis eher selten.

Nach ihrem nationalen Viertelfinal-Duell auf dem Heiligen Rasen von Wimbledon umarmten sich Jerzy Janowicz und Lukasz Kubot erst sehr lange und innig und tauschten dann ihre weißen Tennis-Shirts. Janowicz erreichte durch das 7:5, 6:4, 6:4 als erster polnischer Tennisspieler überhaupt das Halbfinale bei einem Grand-Slam-Turnier.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Zuneigung 
Kaninchen will unbedingt gestreichelt werden

Unermüdlich macht das Tier auf sich aufmerksam. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93 % reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal