Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Asarenka besiegt Serena Williams im Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Asarenka besiegt Serena Williams im Finale

19.08.2013, 10:08 Uhr | dpa

Asarenka besiegt Serena Williams im Finale. Victoria Asarenka hat das Turnier in Cincinnati gewonnen.

Victoria Asarenka hat das Turnier in Cincinnati gewonnen. (Quelle: dpa)

Victoria Asarenka hat beim WTA-Turnier in Cincinnati die Weltranglisten-Erste Serena Williams besiegt und ihren 17. WTA-Titel gewonnen.

Die 24-jährige Weißrussin entschied das Endspiel überraschend mit 2:6, 6:2 und 7:6 für sich. Damit setzte sich die Weltranglisten-Zweite erst zum dritten Mal von insgesamt 15 Duellen gegen die 31 Jahre alte Amerikanerin durch. Im vergangenen Jahr unterlag Asarenka Williams im Endspiel der US Open. Die diesjährigen US Open beginnen am 26. August in New York.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal