Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Firma von Ex-Profi Steeb insolvent

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Firma von Ex-Profi Steeb insolvent

25.08.2013, 18:22 Uhr | dpa

Firma von Ex-Profi Steeb insolvent. Die Sportvermarktung Firma von Carl-Uwe Steeb ist insolvent.

Die Sportvermarktung Firma von Carl-Uwe Steeb ist insolvent. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Ex-Tennis-Profi Carl-Uwe Steeb hat mit seiner Firma für Sportvermarktung Insolvenz angemeldet. Der dreimalige Davis-Cup-Gewinner bestätigte auf dpa-Anfrage einen entsprechenden Bericht der "Welt am Sonntag".

Steeb ist mit seiner CharlySteeb GmbH Veranstalter der BMW Open in München. Ob er auch in Zukunft als Organisator des ATP-Turniers fungieren kann, ist noch unklar. Steeb wollte sich zu dem Fall weiter nicht äußern. Der 45-Jährige ist auch Vizepräsident Leistungssport im Deutschen Tennis Bund.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Keine Werkstattkosten 
Ultimativer Trick: Delle in Stoßstange reparieren

Der Mann kippt kochendes Wasser über die betroffene Stelle. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal