Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Mayer und Kamke erreichen Achtelfinale in Metz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Mayer und Kamke erreichen Achtelfinale in Metz

17.09.2013, 20:13 Uhr | dpa

Mayer und Kamke erreichen Achtelfinale in Metz. Florian Mayer setzte sich klar gegen den Franzosen Pierre-Hugues Herbert durch.

Florian Mayer setzte sich klar gegen den Franzosen Pierre-Hugues Herbert durch. (Quelle: dpa)

Metz (dpa) - Zwei Tage nach dem Erfolg in der Davis-Cup-Relegation ist Tennisprofi Florian Mayer beim ATP-Turnier in Metz in das Achtelfinale eingezogen. Der 29 Jahre alte Bayreuther bezwang den Franzosen Pierre-Hugues Herbert 6:2, 7:5.

In Neu-Ulm hatte Mayer zwei Einzelsiege zum 4:1 der deutschen Davis-Cup-Mannschaft gegen Brasilien beigetragen und so mit dafür gesorgt, dass Deutschland erstklassig bleibt.

In der Runde der letzten 16 stehen bei der mit 467 800 Euro dotierten Hartplatz-Veranstaltung auch der Lübecker Tobias Kamke und Mayers Davis-Cup-Kollege Philipp Kohlschreiber. Kamke gewann 6:2, 6:3 gegen den Franzosen Marc Gicquel, der Augsburger Kohlschreiber profitierte als Nummer vier der Setzliste zum Auftakt von einem Freilos.

In der ersten Runde scheiterte hingegen Michael Berrer. Der Stuttgarter verlor gegen den Slowaken Lukas Lacko mit 3:6, 6:1, 2:6.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal