Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Kerber erreicht Achtelfinale von Peking

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Kerber erreicht Achtelfinale von Peking

01.10.2013, 14:55 Uhr | dpa

Kerber erreicht Achtelfinale von Peking. Angelique Kerber ist beim Turnier in Peking eine Runde weiter.

Angelique Kerber ist beim Turnier in Peking eine Runde weiter. (Quelle: dpa)

Peking (dpa) - Angelique Kerber ist ihrer Fed-Cup-Kollegin Sabine Lisicki beim Tennisturnier in Peking ins Achtelfinale gefolgt. Die an Nummer sieben gesetzte Kielerin schlug Laura Robson aus Großbritannien locker mit 6:1, 6:2.

Für die 25-jährige Kerber geht es auch darum, Punkte für die Tennis-WM der besten acht Spielerinnen des Jahres zu sammeln. Zuvor hatte sich Lisicki bei der mit 5,19 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung mit einem klaren 6:1, 6:2-Erfolg gegen die Amerikanerin Venus Williams in die Runde der letzten 16 gespielt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal