Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Nalbandian beendet seine Profi-Karriere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Nalbandian beendet seine Profi-Karriere

01.10.2013, 20:39 Uhr | dpa

Nalbandian beendet seine Profi-Karriere. Der Argentinier David Nalbandian beendet seine Laufbahn.

Der Argentinier David Nalbandian beendet seine Laufbahn. Foto: Andy Rain. (Quelle: dpa)

Buenos Aires (dpa) - Der ehemalige Wimbledon-Finalist David Nalbandian hat mit 31 Jahren seine Tennis-Karriere beendet. Der Argentinier gab seine Entscheidung am Dienstag bei einer Pressekonferenz in Buenos Aires bekannt.

Als Hauptgrund nannte Nalbandian, der 2002 im Endspiel auf dem "heiligen Rasen" in Wimbledon gestanden hatte, andauernde Schulterprobleme.

Der Südamerikaner war 2006 bis auf den dritten Platz in der Weltrangliste geklettert. Aktuell wird Nalbandian jedoch nur noch auf Rang 231 geführt. Insgesamt gewann der Rechtshänder elf Turniere auf der ATP-Tour. Sein letzter Sieg datiert aus dem Jahr 2010.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Katze auf dem Thron 
Sie glauben nicht, was diese Katze kann

Diese Katze benutzt die Toilette wie ein Mensch. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal