Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Argentinier Del Potro gewinnt Turnier in Tokio

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Argentinier Del Potro gewinnt Turnier in Tokio

06.10.2013, 09:32 Uhr | dpa

Argentinier Del Potro gewinnt Turnier in Tokio. Juan Martin Del Potro gewinnt in Tokio.

Juan Martin Del Potro gewinnt in Tokio. Foto: Kiyoshi Ota. (Quelle: dpa)

Tokio (dpa) - Der argentinische Tennisprofi Juan Martin Del Potro hat das ATP-Turnier in Tokio gewonnen. Der Weltranglisten-Siebte setzte sich im Endspiel mit 7:6 (7:5), 7:5 gegen den Kanadier Milos Raonic durch.

Für den 25 Jahre alten früheren US-Open-Gewinner war es der 16. Turniersieg seiner Karriere. Der Weltranglisten-Elfte Raonic verpasste dagegen seinen sechsten Titel. Das Turnier in Japans Hauptstadt war mit 1,44 Millionen Dollar dotiert, Del Potro erhielt 312 000 Dollar als Siegprämie. Vor fünf Jahren hatte er sich im Finale noch dem Tschechen Tomas Berdych geschlagen geben müssen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017