Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tommy Haas gewinnt ATP-Turnier in Wien: "Einer der schönsten Momente"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

15. Titel für Routinier  

Haas gewinnt ATP-Turnier in Wien und peilt Saisonfinale an

21.10.2013, 10:13 Uhr | sid, dpa

Tommy Haas gewinnt ATP-Turnier in Wien: "Einer der schönsten Momente". Tommy Haas ist auch mit 35 Jahren noch hungrig nach Siegen. (Quelle: dpa)

Tommy Haas ist auch mit 35 Jahren noch hungrig nach Siegen. (Quelle: dpa)

Tennis-Altmeister Tommy Haas sammelt auch mit 35 Jahren weiter Trophäen. Der deutsche Weltranglisten-Zwölfte gewann zum zweiten Mal das ATP-Turnier in Wien und feierte den 15. Einzel-Titel seiner Karriere. Damit hielt der Deutsche seine Chance auf einen Platz beim Saisonfinale in London (4. bis 11. November) am Leben. Annika Beck hat unterdessen das erste WTA-Finale ihrer Karriere verloren.

Zwölf Jahre nach seinem Premierenerfolg in Österreichs Hauptstadt siegte Haas im Finale 6:3, 4:6, 6:4 gegen den Niederländer Robin Haase. In dieser Saison war es für den Wahl-Amerikaner der zweite Triumph nach seinem Erfolg beim Turnier in München im April.

Haas errang damit einen Etappensieg im Kampf um einen begehrten Platz im Teilnehmerfeld für das ATP-Finale. "Ich habe noch eine kleine Chance, aber ich muss weiter extrem gut spielen", sagte der gebürtige Hamburger.

Frühzeitige Entscheidung verpasst

Schon im zweiten Satz war Haas nicht mehr weit vom Sieg entfernt, konnte aber zwei Breakchancen zum 5:4 nicht nutzen. Das rächte sich: Statt das Match nach einem Break mit eigenem Aufschlag zu beenden, verlor er sein Service und musste in einen entscheidenden Durchgang.

Dort holte er im ersten Vergleich gegen die Nummer 63 der Welt einen 2:4-Rückstand auf, schaffte dieses Mal das Break zum 5:4 und machte nach gut zwei Stunden den Erfolg perfekt. "Ich konnte bei den wichtigen Punkten mein bestes Tennis abrufen, das macht es aus", erklärte Haas.

"Einer der schönsten Momente meiner Karriere"

"Es ist einem schon bewusst, dass die letzten Monate oder Jahre in einem Körper drinstecken", sagte Haas, der vor den Augen seiner Eltern und seiner Großmutter den Pokal in die Höhe stemmte.

"Dass ich hier noch einmal die Trophäe hochhalten konnte nach zwölf Jahren, ist einer der schönsten Momente meiner Karriere."

Endspurt nach London beginnt gegen Kohlschreiber

In den kommenden beiden Wochen will sich Haas bei den Turnieren in Valencia und Paris die nötigen Zähler für seine erste Qualifikation überhaupt für den Saisonabschluss holen. Doch der Routinier weiß um die Schwere der Aufgabe: "Vielleicht muss ich beim Masters in Paris sogar gewinnen."

Sein nächster Gegner ist beim ATP-Turnier in der neuen Woche in Valencia in einem deutschen Vergleich Philipp Kohlschreiber.

Beck verliert in Luxemburg erstes WTA-Finale ihrer Karriere

Weniger glücklich war Fed-Cup-Spielerin Annika Beck, die das erste WTA-Endspiel ihrer Karriere verlor. Die 19-Jährige unterlag in Luxemburg der ehemaligen Weltranglistenersten Caroline Wozniacki aus Dänemark nach 74 Minuten mit 2:6, 2:6. "Meinen Glückwunsch an Caroline für diese starke Leistung", sagte Beck: "Ich war heute sehr nervös."

Die siegreiche Kontrahentin traut der Rheinländerin für die Zukunft dennoch einiges zu. "Du bist eine großartige Kämpferin, auf und neben dem Platz eine tolle Persönlichkeit", sagte Wozniacki: "Arbeite einfach so weiter, ich bin sicher, dass du dann noch viele Finals spielen wirst."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal