Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Brands und Friedsam erstmals deutsche Meister

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Brands und Friedsam erstmals deutsche Meister

15.12.2013, 16:52 Uhr | dpa

Brands und Friedsam erstmals deutsche Meister. Daniel Brands schlug im Finale Andreas Beck in zwei Sätzen mit 6:4, 7:6 (11:9).

Daniel Brands schlug im Finale Andreas Beck in zwei Sätzen mit 6:4, 7:6 (11:9). Foto: Georgios Kefalas. (Quelle: dpa)

Biberach (dpa) - Der Deggendorfer Daniel Brands und Anna-Lena Friedsam aus Andernach sind erstmals deutsche Tennis-Meister.

Der favorisierte Davis-Cup-Spieler Brands schlug im Finale von Biberach den Stuttgarter Andreas Beck in zwei Sätzen mit 6:4, 7:6 (11:9) und löste den Titelverteidiger Jan-Lennard Struff (Warstein) ab. Der Sieger von 2011 und 2012 war dieses Mal nicht am Start. "Es war verdammt eng. Es tut mir sehr gut, zum Ende des Jahres deutscher Meister geworden zu sein", sagte Brands nach dem Erfolg im Tiebreak über den Team-Kollegen von Kurhaus Aachen.

Die 19-jährige Friedsam aus dem Porsche Talent Team gewann gegen die Hamburgerin Carina Witthöft nach hartumkämpften drei Sätzen mit 6:3, 4:6, 7:6 (7:1). Auch Friedsam sicherte sich unter den Augen von Bundestrainerin Barbara Rittner den Titel nach zwei Stunden im Tiebreak. Sie ist die Nachfolgerin von Fed-Cup-Spielerin Annika Beck (Bonn), die wegen einer Erkrankung nicht teilnehmen konnte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017