Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Frankreich beim Hopman Cup im Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Frankreich beim Hopman Cup im Finale

03.01.2014, 08:40 Uhr | dpa

Frankreich beim Hopman Cup im Finale. Jo-Wilfried Tsonga führte die Franzosen ins Finale.

Jo-Wilfried Tsonga führte die Franzosen ins Finale. Foto: Tony Mcdonough. (Quelle: dpa)

Perth (dpa) - Das französische Tennis-Team ist zum zweiten Mal in das Finale beim Hopman Cup in Perth eingezogen. Der Sieg gegen Spanien stand schon nach den Einzelerfolgen von Alize Cornet und Jo-Wilfried Tsonga fest.

Cornet schlug Anabel Medina Garrigues mit 6:2, 6:2. Mehr Mühe hatte Tsonga gegen Daniel Munoz De La Nava. Erst nach 2:15 Stunden verwandelte er seinen fünften Matchball zum 6:4, 6:7 (7:9), 6:2.

Als ungeschlagener Gewinner der Gruppe B treffen die Franzosen am Samstag auf Polen, das sich den Sieg in der Gruppe A durch ein 2:1 gegen die australischen Gastgeber gesichert hatte. Polen steht mit Agnieszka Radwanska und Grzegorz Panfil erstmals im Endspiel des Mixed-Wettbewerbs.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017