Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Venus Williams gewinnt Turnier in Dubai

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Venus Williams gewinnt Turnier in Dubai

22.02.2014, 18:34 Uhr | dpa

Venus Williams gewinnt Turnier in Dubai. Venus Williams gewann das Endspiel gegen Alize Cornet mit 6:3, 6:0.

Venus Williams gewann das Endspiel gegen Alize Cornet mit 6:3, 6:0. Foto: Ali Haider. (Quelle: dpa)

Dubai (dpa) - Die ehemalige Weltranglisten-Erste Venus Williams hat ihren ersten Titel auf der WTA-Tour seit 2012 gefeiert. Die ältere der beiden Williams-Schwestern gewann im Endspiel von Dubai gegen Alize Cornet aus Frankreich 6:3, 6:0.

Ihren bis dahin letzten Turniersieg hatte die 33 Jahre alte Amerikanerin 2012 in Luxemburg geholt. Nach zahlreichen gesundheitlichen Rückschlägen ist die siebenmalige Grand-Slam-Turniersiegerin nur noch auf Platz 44 der Weltrangliste notiert. Ihre Schwester Serena war bei der mit zwei Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung im Halbfinale an Cornet gescheitert. Für Venus war es der insgesamt 45. Titel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Autsch: Taekwondo-Kämpfer beweist wahren Dickkopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal