Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Florian Mayer verliert in Dubai gegen Italiener Seppi

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Florian Mayer verliert in Dubai gegen Italiener Seppi

24.02.2014, 16:00 Uhr | dpa

Florian Mayer verliert in Dubai gegen Italiener Seppi. Florian Mayer lag im dritten Satz mit einem Break vorne und verlor trotzdem.

Florian Mayer lag im dritten Satz mit einem Break vorne und verlor trotzdem. Foto: Ali Haider. (Quelle: dpa)

Dubai (dpa) - Tennisprofi Florian Mayer ist beim Hartplatzturnier in Dubai bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Der 30-Jährige verlor sein Auftaktmatch gegen den Italiener Andreas Seppi mit 6:4, 1:6, 5:7.

Dabei hatte der Bayreuther im dritten Satz bereits ein Break vorne gelegen. Seit seiner Verletzung im Davis Cup gegen Spanien Ende Januar hat Mayer auf der ATP-Tour kein Spiel mehr gewonnen. Die deutschen Hoffnungen in Dubai liegen nun auf Daniel Brands, Benjamin Becker und Philipp Kohlschreiber.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal