Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Haas nach 555. Karriere-Sieg in dritter Runde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Haas nach 555. Karriere-Sieg in dritter Runde

09.03.2014, 09:30 Uhr | dpa

Haas nach 555. Karriere-Sieg in dritter Runde. Tommy Haas feierte gegen Jeremy Chardy seinen 555.

Tommy Haas feierte gegen Jeremy Chardy seinen 555. Karrieresieg. Der Lohn: Einzug in die dritte Runde. Foto: Michael Nelson. (Quelle: dpa)

Tommy Haas ist erfolgreich in das prestigeträchtige ATP-Masters-Turnier im kalifornischen Indian Wells gestartet. Der 35 Jahre alte Tennisprofi aus Bradenton/Florida hatte mit Auftaktgegner Jeremy Chardy nur wenig Mühe und gewann gegen den Franzosen nach 78 Minuten mit 6:3, 6:4. Es war der 555. Sieg seiner Karriere.

"Mir sind wenige einfache Fehler unterlaufen und die Big Points habe ich dann gemacht", sagte Haas. Nur eine Woche nachdem der 35-Jährige im Halbfinale von Sao Paulo wegen Schulterproblemen aufgeben musste, wirkte er gut erholt und steht somit beim mit 4,72 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Event als erster Deutscher in der zweiten Runde. Hier muss sich die Nummer elf der Setzliste mit dem Japaner Kei Nishikori oder Santiago Giraldo aus Ecuador auseinandersetzen.

Trotz des Erfolges betonte Haas, dass ihm seine neuralgische Stelle nach wie vor Probleme bereite. "Ich bin immer in Sorge um meine rechte Schulter. Sie ist eine tickende Zeitbombe."

Auch Nadal und Federer erfolgreich

Die Stars kamen ebenfalls weiter. Titelverteidiger Rafael Nadal musste gegen Radek Stepanek aus Tschechien zwar in den dritten Satz, letztlich gewann der Spanier aber 2:6, 6:4, 7:5. Der Schweizer Roger Federer besiegte Paul-Henri Mathieu aus Frankreich mit 6:3, 7:6 (7:5). Lleyton Hewitt hat indes seinen 600. Sieg verpasst. Dem Südafrikaner Kevin Anderson unterlag der Australier mit 6:7 (5:7), 4:6. Bislang konnten nur Nadal und Federer die Grenze von 600 Siegen überschreiten.

Lisicki blamiert sich

Sabine Lisicki wäre derzeit schon mit einem einzigen Erfolg zufrieden. Die Weltranglisten-15. aus Berlin verlor gegen die Nummer 241, Aleksandra Wozniak aus Kanada, nach 2:12 Stunden mit 5:7, 6:1, 6:7 (5:7). Somit wartet Lisicki, die seit 2008 in Indian Wells startet, in der kalifornischen Wüste weiterhin auf ihren ersten Sieg im Hauptfeld.


Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
Shopping
Haarausfall? Dünnes Haar? Jetzt aktiv werden!
mit dem Coffein Set von asambeauty
Shopping
Exklusiv: 15,- € Gutschein und gratis Versand
nur bis zum 30.08. bei MADELEINE
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017