Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Pennetta gewinnt als erste Italienerin in Indian Wells

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Pennetta gewinnt als erste Italienerin in Indian Wells

16.03.2014, 21:53 Uhr | dpa

Pennetta gewinnt als erste Italienerin in Indian Wells. Flavia Pennetta setzte sich im Finale überraschend deutlich gegen Agnieszka Radwanska durch.

Flavia Pennetta setzte sich im Finale überraschend deutlich gegen Agnieszka Radwanska durch. Foto: Michael Nelson. (Quelle: dpa)

Indian Wells (dpa) - Flavia Pennetta hat als erste italienische Tennis-Spielerin das prestigeträchtige WTA-Hartplatzturnier im kalifornischen Indian Wells gewonnen.

Die 32-Jährige setzte sich im Endspiel überraschend klar gegen die Weltranglisten-Dritte Agnieszka Radwanska aus Polen durch. Nach 74 Minuten gewann Pennetta mit 6:2, 6:1. Allerdings profitierte sie davon, dass Radwanska aufgrund einer Verletzung am linken Knie gehandicapt war. Der Triumph beim mit 5,95 Millionen Dollar dotierten Event ist der bislang größte Erfolg sowie der zehnte Turniersieg in Pennettas Karriere.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal