Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Serena Williams nach Sieg gegen Scharapowa im Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Serena Williams nach Sieg gegen Scharapowa im Finale

27.03.2014, 20:13 Uhr | dpa

Serena Williams nach Sieg gegen Scharapowa im Finale. Serena Williams erreicht in Miami das Endspiel.

Serena Williams erreicht in Miami das Endspiel. Foto: Erik S. Lesser. (Quelle: dpa)

Miami (dpa) - Maria Scharapowa bleibt eine der Lieblings-Gegnerinnen von Serena Williams. Die amerikanische Weltranglisten-Erste und Titelverteidigerin besiegte im Halbfinale des WTA- Tennisturniers von Miami die Russin nach 1:37 Stunden mit 6:4, 6:3.

Dabei konnte Scharapowa eine 4:1-Führung im ersten sowie einen 2:0-Vorsprung im zweiten Satz nicht halten. Für Williams war es der 16. Sieg gegen die viermalige Grand-Slam-Gewinnerin und der 15. Erfolg nacheinander. Im Finale des mit 5,65 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Turniers spielt die sechsmalige Miami-Siegerin gegen die chinesische Weltranglisten-Zweite, Li Na, oder Dominika Cibulkova aus der Slowakei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017