Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis - Vier Wochen Pause für Begemann nach Verletzung beim Davis Cup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Qualen beim Davis Cup  

Begemann spielte mit angebrochenem Schienbeinkopf

08.04.2014, 07:15 Uhr | sid

Tennis - Vier Wochen Pause für Begemann nach Verletzung beim Davis Cup. Andre Begemann verletzte sich beim Doppel im Davis Cup. (Quelle: dpa)

Andre Begemann verletzte sich beim Doppel im Davis Cup. (Quelle: dpa)

Tennisprofi Andre Begemann hat sich im Davis-Cup-Viertelfinale gegen Frankreich (2:3) ein Schienbeinköpfchen angebrochen. Der Doppelspezialist muss mindestens vier Wochen pausieren und auf die anstehenden Turniere in Casablanca und Monte Carlo verzichten.

"Leider kam heute die traurige Gewissheit", teilte Begemann via Twitter mit. Der 29-Jährige hatte die Verletzung im Doppel erlitten, das er an der Seite von Tobias Kamke gegen die beiden Franzosen Julien Benneteau und Michael Llodra trotz Schmerzen zu Ende brachte und mit 1:6, 6:7 (5:7), 6:4, 7:5 verlor.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017