Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Federer startet mit Wildcard in Monte Carlo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Federer startet mit Wildcard in Monte Carlo

09.04.2014, 08:26 Uhr | dpa

Federer startet mit Wildcard in Monte Carlo. Roger Federer wird beim Turnier in Monte Carlo aufschlagen.

Roger Federer wird beim Turnier in Monte Carlo aufschlagen. Foto: Rhona Wise. (Quelle: dpa)

Monte Carlo (dpa) - Der ehemalige Tennis-Weltranglistenerste Roger Federer wird erstmals seit 2011 wieder beim Masters-Series-Turnier in Monte Carlo antreten.

Der Schweizer bekam für die Sandplatzveranstaltung eine Wildcard. Der Titel in Monaco fehlt Federer noch. Er stand von 2006 bis 2008 jeweils im Finale, verlor aber jedes Mal gegen den Spanier Rafael Nadal.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017