Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Djokovic sagt Teilnahme in Madrid wegen Verletzung ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Djokovic sagt Teilnahme in Madrid wegen Verletzung ab

04.05.2014, 16:41 Uhr | dpa

Djokovic sagt Teilnahme in Madrid wegen Verletzung ab. Novak Djokovic laboriert weiterhin an einer Handverletzung.

Novak Djokovic laboriert weiterhin an einer Handverletzung. Foto: Sebastien Nogier. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Novak Djokovic hat seine Teilnahme am Tennis-Turnier in Madrid kurzfristig abgesagt. Der Weltranglisten-Zweite muss wegen einer Verletzung am rechten Handgelenk passen, die ihn bereits bei der ATP-Veranstaltung in Monte Carlo vor drei Wochen beeinträchtigt hatte.

"Ich habe alles versucht, um in Madrid spielen zu können, aber leider ist die Verletzung wieder ausgebrochen", sagte der von Boris Becker trainierte Serbe. Djokovic hofft, beim zweiten Masters-Event auf Sand in Rom in einer Woche wieder dabei zu sein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal