Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Petkovic in Rom weiter - Lisicki und Beck raus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Petkovic in Rom weiter - Lisicki und Beck raus

12.05.2014, 19:13 Uhr | dpa

Petkovic in Rom weiter - Lisicki und Beck raus. Andrea Petkovic setzte sich in Rom souverän in der ersten Runde durch.

Andrea Petkovic setzte sich in Rom souverän in der ersten Runde durch. Foto: Daniel Maurer. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Tennisprofi Andrea Petkovic hat beim WTA-Turnier in Rom die zweite Runde erreicht. Die Fed-Cup-Spielerin aus Darmstadt setzte sich gegen die Schweizerin Romina Oprandi locker mit 6:3, 6:0 durch.

In Runde zwei der mit 2,12 Millionen Dollar dotierten Sandplatzveranstaltung trifft Petkovic auf Titelverteidigerin Serena Williams aus den USA, die zum Auftakt ein Freilos hatte. Dagegen scheiterten Annika Beck und Sabine Lisicki bereits in Runde eins. Die Bonnerin Beck unterlag der Amerikanerin Venus Williams glatt mit 3:6, 1:6. Die an 15 gesetzte Berlinerin Lisicki musste sich der Australierin Samantha Stosur 3:6, 3:6 geschlagen geben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal