Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Titelverteidiger Monaco gegen Karlovic ausgeschieden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Titelverteidiger Monaco gegen Karlovic ausgeschieden

22.05.2014, 16:02 Uhr | dpa

Titelverteidiger Monaco gegen Karlovic ausgeschieden. Juan Monaco hat das Endspiel verpasst.

Juan Monaco hat das Endspiel verpasst. Foto: Caroline Seidel. (Quelle: dpa)

Düsseldorf (dpa) - Titelverteidiger Juan Monaco ist beim ATP-Tennisturnier in Düsseldorf im Viertelfinale ausgeschieden. Der Argentinier unterlag etwas überraschend gegen den an Nummer sieben gesetzten Kroaten Ivo Karlovic mit 4:6, 6:3, 3:6 in knapp zwei Stunden.

Der Vorjahressieger konnte nicht ganz an seine konstanten Leistungen der ersten beiden Matches bei den Düsseldorf Open anknüpfen, die er ohne Satzverlust gewonnen hatte. Der 2,10 Meter große aufschlaggewaltige Karlovic trifft im Halbfinale nun auf den jungen Tschechen Jiri Vesely, der sich zuvor glatt mit 6:1, 6:1 gegen Jürgen Melzer aus Österreich durchgesetzt hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal