Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Struff erstmals in Paris in zweiter Runde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Struff erstmals in Paris in zweiter Runde

27.05.2014, 19:15 Uhr | dpa

Struff erstmals in Paris in zweiter Runde. Jan-Lennard Struff hat es in die zweite Runde der French Open geschafft.

Jan-Lennard Struff hat es in die zweite Runde der French Open geschafft. Foto: Etienne Laurent. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Jan-Lennard Struff steht erstmals in der zweiten Runde der French Open. Der 24-jährige Tennisprofi aus Warstein gewann in Paris glatt mit 6:1, 6:4, 6:4 gegen den Franzosen Albano Olivetti.

Der 161. der Weltrangliste war dank einer Wildcard dabei. Der auf Rang 62 notierte Struff trifft in der zweiten Runde auf den Franzosen Gael Monfils und darf sich damit auf ein Match auf einem der großen Plätze einstellen. Struff kam als dritter der deutschen Tennis-Herren nach Philipp Kohlschreiber und Tobias Kamke weiter. Nicht mehr dabei sind Tommy Haas, Daniel Brands, Andreas Beck und Benjamin Becker.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Samsung Haushaltsgeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. von OTTO

Shopping
Trendige Wohnzimmermöbel in riesiger Auswahl

Wohnwände, Sofas, Couchtische u. v. m. bequem zuhause auswählen & bestellen bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal