Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Görges in zweiter French-Open-Runde gescheitert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Görges in zweiter French-Open-Runde gescheitert

28.05.2014, 14:32 Uhr | dpa

Görges in zweiter French-Open-Runde gescheitert. Julia Görges verlor gegen die Kanadierin Eugenie Bouchard.

Julia Görges verlor gegen die Kanadierin Eugenie Bouchard. Foto: Christophe Karaba. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Julia Görges ist als erste von sechs noch verbliebenen deutschen Tennisspielerinnen in der zweiten Runde der French Open ausgeschieden. Die Bad Oldesloerin verlor in Paris 6:2, 2:6, 1:6 gegen die aufstrebende Kanadierin Eugenie Bouchard.

Die Weltranglisten-16. hatte zuletzt in Nürnberg ihr erstes Turnier auf der WTA-Tour gewonnen. Görges verpasste es damit, in Paris zum dritten Mal unter die letzten 32 zu kommen. Die 25 Jahre alte Schleswig-Holsteinerin steht nach einem von Verletzungen überschatteten Vorjahr derzeit nur auf Rang 107 der Weltrangliste. "Mit dem Turnier habe ich mich wieder unter die ersten Hundert gespielt", sagte sie und wirkte trotz der Niederlage nicht allzu geknickt. "Mit den ersten eineinhalb Sätzen kann ich durchaus sehr zufrieden sein. Ich habe dann meine Taktik ein bisschen verloren und ihr mehr in die Karten gespielt."

An einem frischen und mitunter windigen grauen Vormittag präsentierte sich Görges zunächst als die solidere Spielerin und machte weniger Fehler als die favorisierte Bouchard. Gleich im ersten Anlauf nahm Görges der 20-Jährigen aus Montréal den Aufschlag ab und konnte Bouchard immer wieder unter Druck setzen. Die einstige Top-20-Spielerin bekam den ersten Durchgang am Ende mit einem Doppelfehler geschenkt.

Ab dem zweiten Satz steigerte sich Bouchard erheblich, senkte die Fehlerquote und zog nach einem 1:2-Rückstand davon. Görges konnte bei aller beherzten Gegenwehr häufig nur noch reagieren, gab zehn Spiele nacheinander und nach 1:35 Stunden schließlich auch das Match ab. "Der Anfang des dritten Satzes war sehr entscheidend. Am Ende muss ich sagen, hat sie es sehr gut runtergespielt", sagte Görges mit Blick auf Siegerin Bouchard.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal