Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Federer: Nach Olympia-Niederlage gegen Haas geweint

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Federer: Nach Olympia-Niederlage gegen Haas geweint

30.05.2014, 11:03 Uhr | dpa

Federer: Nach Olympia-Niederlage gegen Haas geweint. Roger Federer gab Einblicke in seine Gefühlswelt.

Roger Federer gab Einblicke in seine Gefühlswelt. Foto: Christophe Karaba. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Nach dem verlorenen Olympia-Halbfinale gegen Tommy Haas 2000 in Sydney hat Roger Federer nach eigenen Worten in einer Ecke gekauert und "wie ein Kind" geweint.

Das verriet die langjährige Nummer eins der Tennis-Welt der französischen Sportzeitung "L'Equipe". Er sei untröstlich gewesen, obwohl er damals nicht der Favorit gewesen sei, erklärte der 32-Jährige.

Mittlerweile weine er häufiger vor Freude, so wie jüngst nach der Geburt seiner zweiten Zwillinge Leo und Lenny. "Das war ein unglaubliches Gefühl für mich", sagte Federer. Er habe geweint, bevor seine Frau Mirka ins Krankenhaus gekommen sei sowie während und nach der Entbindung. Danach sei er erschöpft und müde gewesen, aber der gesamte Druck sei abgefallen.

Eine Autobiografie plant Federer nach eigenen Worten nicht, weil es zu viele Geheimnisse gebe, die er nicht preisgeben wolle. Obwohl der Sieger von 17 Grand-Slam-Turnieren in seiner Karriere noch nicht den Davis Cup gewonnen hat, misst er einem Triumph im Teamwettbewerb persönlich nicht so viel Bedeutung bei. "Den Davis Cup zu gewinnen oder nicht, wird mein Leben nicht ändern", sagte Federer. Allerdings das Leben seiner Teamkollegen, mit denen er sehr gern zusammen sei: "Ich möchte tolle Momente mit ihnen verbringen, mit oder ohne Cup."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal