Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Murray und Monfils im Viertelfinale der French Open 2014

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Murray und Monfils im Viertelfinale der French Open 2014

03.06.2014, 07:32 Uhr | dpa

Murray und Monfils im Viertelfinale der French Open 2014. Andy Murray träumt vom Turniersieg in Paris.

Andy Murray träumt vom Turniersieg in Paris. Foto: Christophe Karaba. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Andy Murray und Frankreichs letzte Tennis-Hoffnung Gael Monfils komplettieren das Herren-Viertelfinale bei den French Open in Paris. Murray gewann 6:4, 7:5, 7:6 (7:3) gegen den Spanier Fernando Verdasco.

Der Wimbledonsieger aus Schottland trifft am Mittwoch auf Monfils, der den Spanier Guillermo Garcia-Lopez mit 6:0, 6:2, 7:5 schlug. Zuvor kamen Titelverteidiger Rafael Nadal und sein letztjähriger Finalgegner David Ferrer weiter, die beiden Spanier spielen nun gegeneinander. Bereits an diesem Dienstag trifft der serbische Mitfavorit Novak Djokovic auf den Kanadier Milos Raonic, der Tscheche Tomas Berdych tritt gegen den Letten Ernests Gulbis an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017