Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Martina Hingis bekommt Wildcard für Doppel in Wimbledon 2014

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wimbledon 2014  

Hingis bekommt Wildcard für Doppel in Wimbledon

20.06.2014, 11:30 Uhr | dpa

Martina Hingis bekommt Wildcard für Doppel in Wimbledon 2014. Martina Hingis schlägt in Wimbledon im Doppel auf.

Martina Hingis schlägt in Wimbledon im Doppel auf. Foto: Ballesteros. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Die frühere Weltranglisten-Erste Martina Hingis tritt beim Grand-Slam-Tennisturnier in Wimbledon mit Vera Swonarewa im Doppel an.

Die Schweizer Trainerin von Sabine Lisicki habe gemeinsam mit der Russin eine Wildcard erhalten, teilten die Veranstalter des Rasen-Klassikers mit. Die 33-jährige Hingis war im vergangenen Jahr im Doppel auf die Tour zurückgekehrt und wird in der Weltrangliste auf Position 53 geführt.

Zuletzt hatte die fünfmalige Grand-Slam-Turnier-Gewinnerin auch mit der Berlinerin Lisicki Doppel gespielt. Bei den French Open waren die beiden zuletzt durch die Handgelenksverletzung von Lisicki gestoppt worden. Die einstige Wimbledon-Finalistin Swonarewa kam in diesem Jahr nach einer langen Verletzungspause auf die WTA-Tour zurück und ist in der Weltrangliste weit abgerutscht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal