Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Murray plant langfristig mit Trainerin Mauresmo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Murray plant langfristig mit Trainerin Mauresmo

04.08.2014, 17:27 Uhr | dpa

Murray plant langfristig mit Trainerin Mauresmo. Andy Murray ist der einzige Topspieler mit einem weiblichen Coach.

Andy Murray ist der einzige Topspieler mit einem weiblichen Coach. Foto: Valdrin Xhemaj. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der schottische Tennisprofi Andy Murray behält seine Trainerin Amélie Mauresmo. Er habe sich mit der ehemaligen Weltranglisten-Ersten auf eine langfristige Zusammenarbeit geeinigt, sagte Murray dem britischen Sender BBC.

Der 27-Jährige hatte die Französin Mauresmo vor einigen Monaten für die Rasensaison engagiert und als einziger Topspieler mit einer Frau als Coach für Aufsehen gesorgt. Die Zusammenarbeit habe sehr gut funktioniert, sagte der Weltranglisten-Neunte. "Nun liegt es an mir, die Resultate folgen zu lassen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017