Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

ATP-Turnier in Tel Aviv abgesagt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

ATP-Turnier in Tel Aviv abgesagt

04.08.2014, 23:03 Uhr | dpa

Berlin (dpa) - Das ATP-Turnier in Tel Aviv ist wegen des Gaza-Krieges abgesagt worden. "Unsere erste Priorität muss die Sicherheit der Spieler, Fans und aller Mitarbeiter sein", erklärte Chris Kermode, Geschäftsführer der Association of Tennis Professionals (ATP), auf der Website der Vereinigung.

Die Sicherheit sehe die ATP nicht gewährleistet "wegen des militärischen Konfliktes in der Region". Das Turnier sollte vom 15. bis 21. September erstmals in Tel Aviv in Israel stattfinden. In der vergangenen Woche hatte bereits Europas Fußballverband UEFA verfügt, dass die Heimspiele israelischer Klubs in europäischen Wettbewerben außerhalb des Landes stattfinden müssen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017