Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Roder Federer gelingt in Cincinnati 300. Sieg bei einem Master

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

300. Masters-Sieg  

Roger Federer erreicht Meilenstein

14.08.2014, 10:23 Uhr | sid

Roder Federer gelingt in Cincinnati 300. Sieg bei einem Master. Roger Federer ist der erste Tennisprofi, der 300 Master-Siege vorzuweisen hat. (Quelle: imago/upi)

Roger Federer ist der erste Tennisprofi, der 300 Master-Siege vorzuweisen hat. (Quelle: upi/imago)

Grand-Slam-Rekordchampion Roger Federer hat beim ATP-Turnier in Cincinnati einen weiteren Meilenstein seiner Karriere erreicht. Der Schweizer feierte als erster Tennisprofi seinen 300. Sieg bei einem Masters-1000-Turnier.

Allerdings hatte Federer beim 7:6 (7:4), 5:7, 6:2 gegen den Kanadier Vasek Pospisil in der zweiten Runde mehr Mühe als gedacht.

"Das ist eine schöne, runde Zahl. Es waren ein paar wichtigere Siege dabei als der heutige, aber dennoch ist es schön, so einen Meilenstein erreicht zu haben", sagte der 33 Jahre alte Federer. Die ATP-Masters-1000-Serie umfasst die neun wichtigsten Turniere neben den vier Grand Slams.

Der an Nummer zwei gesetzte Federer ist in Cincinnati mit fünf Titeln Rekordchampion. Im Achtelfinale trifft er auf den Franzosen Gael Monfils.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal