Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Kohlschreiber im Viertelfinale, Kamke im Achtelfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Kohlschreiber im Viertelfinale, Kamke im Achtelfinale

15.10.2014, 22:38 Uhr | dpa

Tennis: Kohlschreiber im Viertelfinale, Kamke im Achtelfinale. Tobias Kamke hat die erste Runde überstanden.

Tobias Kamke hat die erste Runde überstanden. Stephen Chernin Foto: Stephen Chernin. (Quelle: dpa)

Wien (dpa) - Philipp Kohlschreiber hat beim Tennis-Turnier in Wien das Viertelfinale erreicht.

Der Augsburger setzte sich bei dem mit 593 705 Euro dotierten ATP-Turnier im Achtelfinale mit 3:6, 6:1, 6:4 gegen Carlos Berlocq aus Argentinien durch. Im Viertelfinale trifft Kohlschreiber auf den Sieger der Begegnung zwischen Benjamin Becker (Mettlach) und Robin Haase (Niederlande).

Das Wiener Achtelfinale erreicht hat Davis-Cup-Spieler Tobias Kamke. Der Weltranglisten-93. aus Lübeck gewann 3:6, 6:3, 6:4 gegen den Italiener Simone Bolelli. In der Runde der besten 16 trifft der 28-Jährige jetzt auf den topgesetzten Spanier David Ferrer.

Beim mit 593 705 Euro dotierten Hallenturnier in Stockholm gewann Dustin Brown (Winsen/Aller) sein Auftaktmatch gegen Christian Lindell (Schweden) mit 6:4, 7:6 (7:3).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal