Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Novak Djokovic ist erstmals Vater: Boris Becker gratuliert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Djokovic erstmals Vater: Sohn Stefan geboren

22.10.2014, 12:17 Uhr | dpa

Novak Djokovic ist erstmals Vater: Boris Becker gratuliert. Jelena und Novak Djokovic haben Nachwuchs bekommen.

Jelena und Novak Djokovic haben Nachwuchs bekommen. Foto: Facundo Arrizabalaga. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic ist Vater eines Sohnes geworden. "Stefan, unser kleiner Engel wurde geboren", gab der serbische Tennisprofi stolz via Twitter bekannt.

Der 27-Jährige und seine Frau Jelena hatten erst im Sommer geheiratet. Auch Boris Becker schickte zur Geburt des ersten Kindes seine besten Wünsche. "Herzlichen Glückwunsch von der Becker-Familie", schrieb der frühere deutsche Tennis-Star im Internet. Becker arbeitet als Trainer des Serben und hat ihn in diesem Jahr unter anderem zum Wimbledon-Sieg geführt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017