Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Novak Djokovic ist erstmals Vater: Boris Becker gratuliert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Djokovic erstmals Vater: Sohn Stefan geboren

22.10.2014, 12:17 Uhr | dpa

Novak Djokovic ist erstmals Vater: Boris Becker gratuliert. Jelena und Novak Djokovic haben Nachwuchs bekommen.

Jelena und Novak Djokovic haben Nachwuchs bekommen. Foto: Facundo Arrizabalaga. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic ist Vater eines Sohnes geworden. "Stefan, unser kleiner Engel wurde geboren", gab der serbische Tennisprofi stolz via Twitter bekannt.

Der 27-Jährige und seine Frau Jelena hatten erst im Sommer geheiratet. Auch Boris Becker schickte zur Geburt des ersten Kindes seine besten Wünsche. "Herzlichen Glückwunsch von der Becker-Familie", schrieb der frühere deutsche Tennis-Star im Internet. Becker arbeitet als Trainer des Serben und hat ihn in diesem Jahr unter anderem zum Wimbledon-Sieg geführt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93% reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal