Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Petkovic gewinnt Turnier in Sofia

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Petkovic gewinnt Turnier in Sofia

02.11.2014, 19:55 Uhr | dpa

Tennis: Petkovic gewinnt Turnier in Sofia. Andrea Petkovic besiegte im Finale von Sofia die Italienerin Flavia Pennetta.

Andrea Petkovic besiegte im Finale von Sofia die Italienerin Flavia Pennetta. Foto: Vassil Donev. (Quelle: dpa)

Sofia (dpa) - Andrea Petkovic hat das Tennis-Turnier der Champions in Sofia gewonnen und damit eine erfolgreiche Generalprobe für das Fed-Cup-Finale am kommenden Wochenende in Prag gefeiert.

Die deutsche Nummer zwei siegte im Finale der mit 750 000 Dollar dotierten Veranstaltung gegen Flavia Pennetta aus Italien mit 1:6, 6:4, 6:3. Petkovic verwandelte nach 2:10 Stunden ihren ersten Matchball und holte sich den insgesamt dritten Turniersieg in diesem Jahr. Zuvor hatte die 27-Jährige 2014 bereits in Charleston und Bad Gastein triumphiert.

Die Hartplatz-Veranstaltung in Sofia ist eine Art B-Weltmeisterschaft der Tennis-Damen. Spielerinnen, die in diesem Jahr ein Turnier gewonnen haben, sich aber nicht für die WTA-Finals in Singapur in der vergangenen Woche qualifiziert hatten, waren in Bulgarien dabei.

Petkovic erwischte im Endspiel einen ganz schwachen Start und gab den ersten Satz nach gerade einmal 37 Minuten mit 1:6 ab. Doch dann steigerte sich die Nummer 17 der Welt und schaffte nach 1:26 Stunden den Satzausgleich. Im entscheidenden Abschnitt gelang der Hessin dann zum 4:3 das vorentscheidende Break.

Von Sofia aus machte sich Petkovic direkt auf den Weg in die tschechische Hauptstadt Prag, wo die deutsche Mannschaft am kommenden Wochenende nach dem ersten Fed-Cup-Titel seit 22 Jahren greift. Petkovics Teamkolleginnen stimmten sich am Sonntag mit einem Foto-Shooting in Frankfurt am Main auf den Jahreshöhepunkt ein. Dabei gab es auch einen Geburtstagskuchen für Julia Görges, die ihren 26. Geburtstag feierte.

Am frühen Abend flog die Mannschaft von Bundestrainerin Barbara Rittner dann nach Prag. Rittner hat für das Finale neben Petkovic noch Angelique Kerber, Sabine Lisicki und Görges nominiert. Zudem ist Anna-Lena Grönefeld als Ersatzspielerin dabei. Das tschechische Team wird von Wimbledonsiegerin Petra Kvitova angeführt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal