Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Mona Barthel erleidet Bänderriss - Australian Open in Gefahr

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Barthel erleidet Bänderriss - Australian Open in Gefahr

04.12.2014, 13:16 Uhr | dpa

Mona Barthel erleidet Bänderriss - Australian Open in Gefahr. Mona Barthels Teilnahme an den Australian Open ist in Gefahr.

Mona Barthels Teilnahme an den Australian Open ist in Gefahr. Foto: Peter Foley. (Quelle: dpa)

Offenbach (dpa) - Tennisspielerin Mona Barthel muss um ihre Teilnahme an den Australian Open bangen. Die 24-Jährige hat sich im Training einen Bänderriss im rechten Sprunggelenk zugezogen und muss erst einmal pausieren.

"Es ist definitiv die schwerste Verletzung, die ich bislang in meiner Karriere hatte", schrieb Barthel auf Facebook, "aber ich werde alles tun, was ich kann, um schnell wieder fit zu werden." Die Schleswig-Holsteinerin hatte ursprünglich geplant, Anfang Januar im neuseeländischen Auckland in die neue Saison zu starten. Die Australian Open in Melbourne beginnen am 19. Januar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017