Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Nadal verliert bei Comeback deutlich gegen Murray

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nadal verliert bei Comeback deutlich gegen Murray

02.01.2015, 19:00 Uhr | dpa

Nadal verliert bei Comeback deutlich gegen Murray. Rafael Nadal gewann lediglich zwei Spiele.

Rafael Nadal gewann lediglich zwei Spiele. Foto: Ali Haider. (Quelle: dpa)

Abu Dhabi (dpa) - Der Weltranglisten-Dritte Rafael Nadal hat bei seinem Comeback nach langer Verletzungspause eine deutliche Niederlage kassiert. Mit 2:6, 0:6 verlor der 28 Jahre alte Tennisprofi aus Spanien das Halbfinale in Abu Dhabi gegen den schottischen Olympiasieger Andy Murray.

Nadal hatte das Saisonende wegen einer Blinddarm-Operation verpasst und hofft, bis zu den Australian Open (19. Januar bis 1. Februar) wieder in Form zu kommen. Im Spiel um Platz drei trifft Nadal in Abu Dhabi auf den Schweizer Stanislas Wawrinka, der im zweiten Halbfinale mit 1:6, 2:6 gegen den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic unterlag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal