Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Erst Espresso weckt Serena Williams beim Hopman Cup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Erst Espresso weckt Serena Williams beim Hopman Cup

05.01.2015, 11:01 Uhr | dpa

Tennis: Erst Espresso weckt Serena Williams beim Hopman Cup. Mit Koffein im Blut ging's besser: Serena William besiegte Flavia Pennetta.

Mit Koffein im Blut ging's besser: Serena William besiegte Flavia Pennetta. Foto: Tony McDonough. (Quelle: dpa)

Perth (dpa) - Nach dem schlafmützigen Start in ihr erstes Tennis-Match im neuen Jahr brauchte Serena Williams einen Wachmacher.

In nur 19 Minuten hatte die Amerikanerin beim Hopman Cup in Perth den ersten Satz gegen Flavia Pennetta aus Italien verloren. Die Nummer eins der Welt orderte einen Espresso - und siegte noch 0:6, 6:3, 6:0. "Vielleicht kriege ich jetzt einen Kaffeesponsor", witzelte sie.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017