Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Argentinier del Potro sagt Start bei Australian Open ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Argentinier del Potro sagt Start bei Australian Open ab

18.01.2015, 07:49 Uhr | dpa

Tennis: Argentinier del Potro sagt Start bei Australian Open ab. Juan Martin del Potro hat sich entschieden nicht an den Australian Open teilzunehmen.

Juan Martin del Potro hat sich entschieden nicht an den Australian Open teilzunehmen. Foto: Made Nagi. (Quelle: dpa)

Melbourne (dpa) - Der ehemalige US-Open-Sieger Juan Martin del Potro hat seine Teilnahme an den Australian Open absagen müssen.

"Ich habe diese Entscheidung getroffen, weil ich nicht meine Karriere riskieren möchte", sagte der 26 Jahre alte Tennisprofi aus Argentinien in Melbourne. In der vergangenen Woche hatte der frühere Weltranglisten-Vierte nach mehr als zehnmonatiger Verletzungspause beim Turnier in Sydney sein Comeback gefeiert, danach aber erneut über Schmerzen am operierten linken Handgelenk geklagt. "Nichts Neues, nichts Gefährliches, aber es könnte gefährlich für mein Handgelenk und meine Gesundheit werden", sagte del Potro.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017