Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Australian Open 2015: Ana Ivanovic fliegt überraschend raus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Ehemalige Weltranglisten-Erste Ivanovic raus

19.01.2015, 09:36 Uhr | dpa

Australian Open 2015: Ana Ivanovic fliegt überraschend raus. Die Serbin Ana Ivanovic war angesichts ihrer Leistung fassungslos.

Die Serbin Ana Ivanovic war angesichts ihrer Leistung fassungslos. Foto: Joe Castro. (Quelle: dpa)

Melbourne (dpa) - Die frühere Weltranglisten-Erste und ehemalige French-Open-Siegerin Ana Ivanovic ist bei den Australian Open völlig überraschend bereits in der ersten Runde ausgeschieden.

Die an Nummer fünf gesetzte Serbin verlor gegen die Tschechin Lucie Hradecka nach 1:26 Stunden mit 6:1, 3:6, 2:6. Die Nummer 142 der Tennis-Welt hatte sich erst durch die Qualifikation in das Hauptfeld beim ersten Grand-Slam-Turnier der neuen Saison gekämpft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017